Kein Kommentar
Kein Kommentar
Kein Kommentar
Kein Kommentar
www.acteasy.eu

Karin Winkelsträter

Diplom- und Theaterpädagogin

Fortbildungen in den Bereichen

Dramaturgie, Lichtdesign und Performance, Körperarbeit und Improvisation, Tanz- und Bewegungstheater, Physical Acting, Clowning.

Praktische Berufserfahrung

Seit 1986 überwiegend freiberuflich tätig als Regisseurin, Theaterlehrerin und Spielleiterin u.a. bei der Deutschen Blindenstudienanstalt, der Jugendförderung und dem ACTeasy-Jugendtheaterclub.

Auszeichnungen:

2x Jugendkulturpreis des Landkreises  *  6x Hessischer Schultheaterpreis  *  1x Preis für "Bürgerschaftliches Enagement in der Soziokultur" der LAKS Hessen. Ausgewählt für das Theatertreffen der Länder in Cottbus 2002, für das Internationale "Fest der Sinne" in Lingen 2004, für das Internationale Festival "Junges Theater Europa" vom Bund deutscher Amateurtheater in Rudolstadt 2010, für das Internationale Festival "Rampensau" in Lörrach 2011. Eingeladen zum Internationalen Festival "Transvisuelle Dramatik" in Berlin 2008 und zu "7 BIT" 2011 nach Zagreb sowie 2016 zur Theaterwoche Korbach.
 

Veröffentlichungen:

"blindlings auf die Bühne" Theaterarbeit mit Blinden und Sehbehinderten, Deutsche Blindenstudienanstalt 2003
"Tierische Weihnacht" ein interaktives Weihnachtsstück, Deutscher Theaterverlag, 2015
"Die Zauberflöte" ein Masken-Märchen nach Schikaneder, Deutscher Theaterverlag, 2015
 

Über meine Arbeitsschwerpunkte

Meine Schwerpunkte sind Bühnenpräsenz und Bewegung. Die Themen zu denen ich arbeite kommen von den Jugendlichen selbst: ihre Träume und Ängste, ihre Fragen und Wünsche. Manchmal orientieren wir uns dabei an Vorlagen, meistens entwickeln wir die Stücke jedoch selbst. Dabei helfe ich Grenzen aufzubrechen, sich zu spüren und Andere wahrzunehmen, die Macht der Bilder und die Kraft des Leibes zu entdecken. Musik ist ein wesentliches Element, eine phantasievolle Bühnen- und Lichtgestaltung ein weiteres.



// © 2018 by ACTeasy // Admin Login //